Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

mavida 03_2014

„Was ein Lymphödem ist und welche Folgen die Diagnose hat, war mir gar nicht bewusst.“ wichtige Anlaufstelle. Sei es bei Fragen zum Lymphödem, zur Therapie oder auch zu den Armstrümpfen. Gerade am Anfang ist man für jede Information dankbar, auch wenn man manche Antwort nicht gerne hört“, erklärt Brigitte. So wie die Tatsa- che, dass der Armstrumpf ihr ständiger Begleiter sein wird. „Da hat Regina keine falschen Illusionen aufkommen lassen. Aber, und das war das Positive daran, ich kann damit alt werden. Dieses Feedback von einer Fachfrau zu hören, hat mir viel Angst genommen.“ Die Patientin hat sich mittlerweile an den Strumpf gewöhnt. Das morgendliche An- ziehen ist dank eines Strumpfbutlers zum einfachen Ritual geworden. Damit ein gu- tes Therapieergebnis wie bei Brigitte erzielt werden kann, ist die perfekte Passform des Strumpfes wichtig. Voraussetzung da- für ist das richtige Vermessen. „Am besten misst man direkt nach der Lymphdrainage, noch in der Physiotherapiepraxis“, so Re- gina. „Dann hat man das beste Ergebnis und der Strumpf hat die richtige Größe.“ Informationsmaterial zum Thema Lymphödem und zur Kompressionstherapie kann bei medi angefordert werden. ✆ + 49 921 912750 Email: verbraucherservice@medi.de Web: www.ifeelbetter.com Die Sanitätsfachfrau ist seit dreizehn Jah- ren im Bereich der Lymphversorgung tätig. Dank ihrer Hilfe kann Brigitte heute wieder all die Dinge tun, die sie auch schon vor der Erkrankung gerne gemacht hat. Was ist ein Lymphödem? Das Lymphsystem überzieht den Körper wie ein Netz und erfüllt viele wichtige Funktionen. So spielt es nicht nur für die körpereigene Immunabwehr eine wichtige Rolle, es entsorgt auch täglich bis zu vier Liter Lymphe aus dem Gewebe, worin gelöste Stoffe wie Bluteiweiße oder Stoff- wechselprodukte enthalten sind. Kommt es zu einer Erkrankung des Systems, ist der Abtransport der Lymphflüssigkeit nicht mehr ausreichend gewährleistet. Die Lymphe sammelt sich und es kann zu enormen Schwellungen der betroffenen Körperregionen, meist der Arme und Beine, kommen. Die Störung des Lymph- gefäßsystems kann entweder angeboren oder Folge einer Operation sein. Live Laugh Love Leben, lachen, lieben – für mehr Lebensfreude. Genießen Sie mit mediven Armstrümpfen in acht frischen Farben und drei Mustern jeden Augenblick. Nie zuvor war wirksame Ödemtherapie so vielfältig. Jetzt kostenloses Info-Material bestellen: Telefon: 0921 912 750 E-Mail: verbraucherservice@medi.de medi. ich fühl mich besser.www.ifeelbetter.com Gewinnspiel unter www.ifeelbetter.com/live-laugh-love Gleich mitmachen und gewinnen!

Seitenübersicht