Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

mavida 03_2014

16 www.mavida-magazin.de gesundheit Homöopathie, Heilkräuter oder Akupunktur: Die Alter- nativmedizin kennt viele sehr unterschiedliche Methoden, die eine sinnvolle Ergänzung zur klassischen Schulmedizin darstellen können. mavida präsentiert die Top 5-Therapiemethoden. Homöopathie Was? ✺ Die Homöopathie, die auf den Arzt Samuel Hahnemann (1755-1843) zurückgeht, ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten Methoden der Alternativmedizin. ✺ Als Heilmittel dienen natürliche Substanzen in extrem verdünnter Form, z.B. als Kügelchen (Globuli), Tabletten oder Tropfen. Wie? Laut dem sogenannten „Simile-Prinzip“ wird die Selbstheilungskraft des Körpers durch ein Mittel angeregt, das im Körper einen Reiz setzt, der der bestehenden Krankheit möglichst ähnlich ist. Für wen? Bei chronischen Erkrankungen wie Allergien, Neurodermitis, Migräne, Kopfschmerzen, PMS, Schlaflosigkeit etc., aber auch bei akuten Beschwerden wie grippalen Infekten, Zerrungen, Prellungen, Zahnen bei Babys u.v.m. Wichtige homöopathische Mittel: ✺ Arnica – Arnika (z.B. bei Gelenkschmerzen, Hexenschuss, Stauchungen…) ✺ Belladonna – Tollkirsche (z.B. bei Fieber, Halsschmerzen, Husten…) ✺ Arsenicum Album – Weißes Arsenik (z.B. bei Lebensmittelvergiftungen, Übelkeit, Erbrechen…) Alternativ heilen Was? ✺ Der Arzt Wilhelm Heinrich Schüßler (1821-1898) entwickelte auf der Grundlage der Homöopathie zwölf Mineralsalze mit zellregulierenden und aufbauenden Funktionen. ✺ Nach Schüßlers Tod wurden weitere zwölf „Ergänzungsmittel“ entdeckt. Wie? Die insgesamt 24 Schüßlerschen Mineralsalze sollen den gestörten Mine- ralstoffhaushalt der Zellen normalisieren, fehlende Mineralstoffe ersetzen und so die Selbstheilungskräfte anregen. Für wen? Bei vielfältigen Beschwerden; aufgrund der überschaubaren Anzahl von Medikamenten werden Schüßler-Salze von vielen Menschen zur Selbstbe- handlung genutzt. Schüßler-Salze Schüßler-Salze können vielseitig eingesetzt werden. Von Pflüger

Seitenübersicht